Grillfest 2013 für Mensch und Hund



Am 29.06.13 fand das diesjährige Grillfest des Dogdance-Project statt.
Obwohl Petrus angfänglich so tat, als ob er nicht mit  unseren Plänen einverstanden wäre, klarte der Himmel bis zum Nachmittag auf und die Dogdance-Infizierten wurden mit schönstem Wetter für´s Erscheinen belohnt.

Reiner hatte sich natürlich auch wieder etwas unterhaltsames für alle einfallen lassen:
bei einem Fun-Parcour konnten alle erproben,
wie die Hunde auf ungewohnte Aufgabenstellungen reagieren...
Mehrere Stationen forderten die Teams mal mehr, mal weniger heraus...

Station 1: Startposition zeigen und mind. 10 Sekunden halten...
Station 2: Konzentriertes durchgehen eines Stangen-/Reifenparcours...
Station 3: auf dem Hocker einen Trick vorführen...
Station 4: Hund begibt sich auf den "Tisch" und muss 10 Sekunden eine
Baseballkappe auf dem Kopf halten...
Station 5: Über eine Treppe auf einen Steg gehen, dort "Sitz" und "Platz" und einen Trick zeigen ...und schließlich...ein Lucky Dip für alle!!!
Mark Medlock´s "Summer love" sollte unter Zuhilfenahme eines Regenschirms zur "Königsaufgabe" werden...und ALLE! haben sich KLASSE geschlagen :-)

Inzwischen hatte unser rühriger Patrik den Grill richtig eingeheizt... Im Nu hatte er alle hungrigen  und redefreudigen Konsorten zur Ruhe gebracht,
da alle zufrieden mampften, was unser leckeres Buffet so hergab.